Yoga Personal Training

Ein Yoga Personal Training ist geeignet für alle, die sich einen individuellen Einstieg in die Yogapraxis und auf ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Yogaübungen wünschen.

In privaten Yoga-Einheiten arbeiten wir gezielt an Deinen Wünschen.
Ganz egal ob du Anfänger bist, dein Handstand-Können erweitern möchtest oder Du einfach Deinen Geist zur Ruhe bringen willst – wir erarbeiten gemeinsam Deine Ziele und ich konzipiere die Yogastunden ganz individuell nach Deinen Bedürfnissen!
Hilfsmittel (Decke, Klotz, Gurt, Kissen) sind im Preis inbegriffen und werden von mir zu jeder Yogaeinheit mitgebracht. Preise auf Anfrage!

Worum geht es im Yoga Personal Training?

Yoga Personal Training ist persönlich. Das bedeutet, Du verbringst exklusive Zeit mit Deinem YogaCoach. Dieses Personal Training geht tiefer, als es in einer gewöhnlichen Gruppen-Yogastunde möglich ist. Wenn du dich darauf einläßt, werden Deine Stärken und Schwächen sichtbar.

Doch es lohnt sich, denn der Effekt eines Personal Trainings ist massiv! Gemeinsam werden wir Deine Stärken benutzen, um an Deinen Schwächen zu arbeiten. Wir setzten Ziele und arbeiten gemeinsam daran, dass Du diese Ziele schnellstmöglich erreichst. Dabei entscheidest du, wie schnell du dein Ziel erreichen möchtest. Wir üben so lange und so oft wie Du möchtest.

Stelle dir einmal die Fragen: Was ist wirklich mein Thema? Was möchte ich bei mir in meinem Leben verändern – auf körperlicher oder geistiger Ebene?

Finde für dich heraus, was du körperlich oder geistig erreichen möchtest. Gibt es ein Thema, welches du schon lange mit dir herumträgst? Wenn du ein konkretes Thema hast, können wir gleich loslegen. Lass uns gleich starten!

Solltest du hier nicht fündig werden, stehe ich dir mit gezielten Fragestellung gerne zur Seite, damit du an diesem Punkt weiterkommst.

Wie intensiv ist das Training?

Du entscheidest selbst, wie häufig wir zusammen üben werden. Die Yogahaltungen (Asana) werden in deiner Geschwindigkeit und mit Leichtigkeit erlernt, oder bereits vorhandene Kenntnisse, Stück für Stück ausgebaut. Wir üben mit den Techniken, die genau auf Dich zugeschnitten sind.

Zur Unterstützung in den Asana setze ich ganz gezielt unterschiedliche Hilfsmittel wie Hände, Yoga-Equipment, Ätherische Öle oder Klang-Elemente ein. Meine Hände geben Dir ein Gefühl der Sicherheit, damit du schnellstmöglich zu deinem gewünschten Ziel kommst.
Auch bei körperlichen Einschränkungen bietet sich so eine große Bandbreite an Techniken und Lösungen. Mit gezielten Meditations- und Zentrierungstechniken helfe ich Dir, Deinen anstrengenden Alltag hinter Dir zu lassen.


Das Schöne am Einzeltraining ist, dass ich hier die Möglichkeit habe, auf Deine persönlichen Vorlieben, aber auch auf mögliche körperliche Einschränkungen oder individuelle Bedürfnisse einzugehen.

Damit du auch für dich weitergeben kannst, stelle ich Dir eine auf Dich individuell zugeschnittene Übungssequenz zusammen. So kommst Du Deinem gestellten Ziel in großen Schritten näher.

Rechtlicher Hinweis:
Ich bin weder Arzt noch Heilpraktiker und übe auch keine Heilkunde aus. 
Ich erstelle keine Diagnosen, gebe keinerlei Heilungsversprechen und mache keine Behandlungen, sondern gebe Unterricht und Training zur Selbsthilfe. Mein Training ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Physiotherapeuten!
Meine Übungen, Ratschläge und Informationen habe ich durch meine regelmäßigen Aus- und Fortbildungen, jahrzehntelange Erfahrung und sorgfältiger Auswahl entwickelt, dennoch kann ich keinerlei Garantie übernehmen und auch keine Versprechungen machen!

Status: freie Kapazitäten

Jetzt Termin vereinbaren!

Häufig haben Menschen – die einen privaten YogaTrainer suchen – viele Fragen. Sehr gerne stehe ich Dir für Deine Fragen zur Verfügung.
Auch für Informationen rund um ein individuelles Partner-/ Kleingruppen-Training, sowie für Termine und Preise stehe ich Dir zur Verfügung.
Jede Anfrage wird selbstverständlich diskret behandelt!









Yoga-Equipment wie Blöcke, Kissen, Gurt und Bolster dienen als Hilfsmittel, um die gewünschten Asanas zu erlernen oder in verschiedenen Haltungen die Dehnung gezielt zu verstärken.

Möchtest Du lieber Deine eigene Ausstattung?

Finde hier die passende Yoga-Matte, YogaKissen & Co.: